Qualitätssicherung

Unser Pflegedienst ist ständig bestrebt, seine Qualität weiter zu verbessern.
Aus diesem Grunde werden Maßnahmen der internen Qualitätssicherung durchgeführt und dokumentiert.




Zu den Maßnahmen der innerbetrieblichen
Qualitätssicherung zählen u. a.:
  • Durchführung von Team- und Fallbesprechungen
  • Regelmäßige, aufgabenbezogene Fort- und Weiterbildungen
    aller Mitarbeiter die intern wie extern stattfinden
  • Vorhaltung einer Bibliothek mit Fachliteratur und aktuellen Fachzeitschriften
  • Durchführung von Pflegevisiten
  • Projektgruppen zur Erarbeitung eines Struktur- und Prozessstandards
    für die diversen Pflegestandards (Qualitätszirkel)
  • Berufsübergreifende Kooperation und Koordination aller Mitarbeiter,
    um eine ganzheitliche Patientenversorgung zu ermöglichen
  • Innerbetriebliches Vorschlagswesen
  • Fragebogen zur Mitarbeiterzufriedenheiten
  • Interview- Patienten/Klientenzufriedenheit